Der Verein

Der Darmstädter Imkerverein (Bienenzüchterverein Darmstadt und Umgebung e.V.) hat seine Satzung erstmals am 11. August 1964 eingerichtet und wurde 1966 im Vereinsregister eingetragen.
Über den Kreisimker-Verein Darmstadt-Dieburg verbindet uns eine viel längere Geschichte mit der Imkerei. Imker/innen in unserer Region haben es über viele Generationen hinweg verstanden, die Honigbiene in Landkreis zu erhalten und einen maßgeblichen Beitrag zur Bestäubung der Kultur- und Wildpflanzen und zur Ernte des Honigs zu leisten. Derzeit hat unser Verein 71 Mitglieder, die zusammen fast 300 Bienenvölker in und um Darmstadt betreuen.